JABRA BIZ 2300 Mono

JABRA BIZ 2300 Mono

82,25 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager

Beschreibung


  • Kabel Headset mit langer Lebensdauer
    Jabra hat das Jabra Biz 2300 für lange Haltbarkeit in anspruchsvollen Call Center Umgebungen konzipiert. Es besticht durch geringe Ausfallzeiten für Sie und Ihr Team und niedrige Gesamtbetriebskosten. Verstärkte Kabel werden auch den härtesten Anforderungen im großen Call Center gerecht und halten Bürostuhlrollen ebenso stand wie scharfen Gegenständen und anderen täglichen Herausforderungen. Der Mikrofonarm ist um 360 Grad frei drehbar und bruchsicher. Wir nennen dieses Merkmal FreeSpin .
  • Ganztägiger Tragekomfort für Ihre Mitarbeiter
    Die extrem leichte und dezente Bauweise führt zu geringerer Müdigkeit und höherer Produktivität auf Seiten der Mitarbeiter. Die Mono-Version wiegt nur 49 Gramm, die Duo-Version gerade einmal 68 Gramm Der verstellbare Überkopfbügel und Mikrofonarm ermöglichen die perfekte Passform Mit der Bedieneinheit können Sie die Lautstärke verändern, stummschalten und vieles mehr. Die PeakStop -Technologie verhindert plötzliche, laute Geräusche und Töne, noch bevor sie Ihre Ohren erreichen. Jeder Ton oberhalb von 118 dB wird herausgefiltert.
  • Sound der Spitzenklasse
    Lebendige, authentische Sprachqualität und eine höhere Kundenzufriedenheit lassen sich nur durch effizient reduzierte Umgebungsgeräusche im Ohr und durch ein Mikrofon mit Atemgeräuschunterdrückung erreichen. Das Jabra Biz 2300 hat beides. Die HD-Voice-Technologie stellt sicher, dass Sie den anderen Teilnehmer deutlich verstehen. Die Lautsprecher reduzieren Umgebungsgeräusche, damit Sie sich ganz auf den Anruf konzentrieren können. Das spezielle Mikrofon mit Atemgeräuschunterdrückung filtert starke Atem- und Knackgeräusche heraus, wie sie oft in Gesprächen zu hören sind.
  • Air-Shock-Mikrofon
    Wenn sich das Mikrofon nahe am Mund befindet, werden möglicherweise Atemgeräusche übertragen. Um diese zu verringern, wurde das Mikrofon aerodynamisch und mit vielen kleinen statt eines größeren Lochs entwickelt. Zusätzlich wird Schaum auf der Innenseite des Mikrofons verarbeitet. Insgesamt reduziert sich dadurch das Eindringen von Luftstößen in das Mikrofon, die die Sprachqualität herabsetzen.